Der Klassiker unter den Herrendüften ist Boss Bottled

Seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es Boss Bottled schon -Ein Herrenduft, der Frisch und Holzig ist. Die Kopfnote, bestehend aus Bergamotte, grünem Apfel und Lemone, kreiert eine aufregende erste Duftimpression. Die drei Noten sind sehr zitrisch-frisch. Nelken, Zimt und Geranie füllen dann die Herznote. Von dem zitrisch-frischen Duft geht es dann langsam in eine holzige Note über. Diese holzige Note besteht aus Sandelholz, Zedernholz und Vetiver. Der Flakon ist sehr schlicht gehalten, da er wie eine schlicht geformte durchsichtige Flasche nur den Schriftzug „Hugo Boss“ trägt. Der Flakon erinnert ein wenig mit seinem silbernen Deckel an eine Säule. Der Duft Boss Bottled ist ein Klassiker schlechthin, der definitiv einen großen Wiedererkennungswert hat. Zeitlos ist das Eau de Toilette von Boss auf jeden Fall schon. Passend zu Tag, Nacht und Sport gibt es je eine Edition. Außerdem kann man passend zu dem Duft ein Showergel, ein After -Shave und ein Deo erhalten. Boss Bottled wird nicht langweilig, weil er besonders sportlich-maskulin daherkommt und überrascht einen jedes Mal wieder von neuem.

hugo_boss-boss_bottled-edt-100ml-00000

Charmant, maskulin, elegant – Der Duft von Boss

Boss Bottled kommt aus dem Traditionshaus Hugo Boss. Seit 1924 gibt es Hugo Boss als Firma, damals wurde es von Hugo Ferdinand Boss gegründet. Durch den zweiten Weltkrieg ging die Firma. Damals beschäftigte Hugo Boss rund 150 Zwangsarbeiter und 40 Kriegsgefangene. 1967 übernahm der Enkel von Hugo Boss und Jochen Holy das Unternehmen. Die Hugo- Damenkollektion wurde 1998 hinzugefügt. Nach und nach teilte die Kernmarke Boss in mehrere Linien auf. Das aktuelle Gesicht der Werbekampagne für Boss Bottled ist Ryan Reynolds, Ehemann von Blake Lively, der „Sexiest Men Alive“ aus dem Jahre 2010. Reynolds selbst hält zu dem Parfum Boss Bottled fest, dass dieses Parfum für die Marke Hugo Boss richtungsweisend ist.

Paco Rabanne Invictus heißt der Duft des Sieges

Paco Rabanne Invictus heißt der neue Duft des erfolgreichen Modelabels Paco Rabanne, der neu in die Läden kommt und er ist ganz auf Sieg eingestellt, denn der Name Invictus kommt aus dem Lateinischen und heißt übersetzt „Der Unbesiegbare“. Natürlich ist bei einer solchen Ansage in Punkto Paco Rabanne Herrendüfte  klar, dass der Duft besonders maskuline und auch sportliche Duftnuancen in sich vereint. Paco Rabanne Invictus ist seit 2013 erhältlich und hat eine fruchtig frische Kopfnote aus Grapefruit und einer Marinenote. Die Herznote aus Lorbeer und Jasmin kontrastiert diese Leichtigkeit und Frische auf eine ganz angenehme Art und Weise. Die Basis besteht aus erlesenem Guajakholz, kräftigen Eichenmoos, geheimnisvollen Patschouli und dem wertvollen und teuren Ambergris. Einfach ein ganz tolles Dufterleben mit den frischen und sehr männlichen Duftkomponenten von Paco Rabanne.

paco-rabanne-one-million-eau-de-toilette-100ml

Der Mythos des Unbesigbaren von Paco Rabanne Invictus Parfum

Paco Rabanne Invictus ist der Duft der Unbesiegbaren und damit übertrifft er also alle anderen. Das Ziel immer klar vor Augen und den frischen Duft voller Energie und Maskulinität zur Unterstützung  seines Siegeszuges. Zur Einstimmung auf diesen frenetischen Siegeszug kommt das Flakon des des Duftes Paco Rabanne Invictus in einer ganz stilechten Form an, denn das Flakon ist ein Pokal in Miniaturformat. Quasi bekommt der Siegertyp von heute mit diesem Duft ein Ehrendenkmal gesetzt, welches ein männlicher Siegeszug durch die Parfumwelt ist. Einfach mal ausprobieren und sich inspirieren lassen.Also, wenn Mann sich einmal wie ein wahrer Siegertyp fühlen möchte, dann sollte er sich den Duft des Sieges – den Duft Paco Rabanne Invictus kaufen.

Willkommen in der besonders männlichen Duftwelt

Willkommen auf dem Blog, der sich ganz und gar dem guten Geruch des Mannes verschrieben hat. Die Duftwelt ist eine Welt voller Geheimnisse rund um den Duft. Wer kennt diesen fast magischen Effekt nicht, wenn jemand an einem vorbeiläuft und der sich der Duft desjenigen sehr positiv und auch sehr einprägsam in seiner Nase nachwirkt. Der Mensch scheint schlagartig damit auch interessant und ein Stück weit attraktiver. Diese Anziehungskraft ist ein wahres Mysterium, was der Duft in jedem Einzelnen von uns auslöst. Dabei riecht nicht jeder Duft bei jedem gleich, sondern ist es nachweislich bewiesen, dass das Parfum auf der Haut jedes Einzelnen immer auch anders reagiert. Das kommt daher, weil die Duftstoffe des Parfums sich mit den Schweißpartikeln auf der Haut vermischen und so eine ganz individuelle Duftnote dabei herauskommt. Wer also denkt, dass es in Punkto Parfum und Parfumwelt nichts mehr zu entdecken gilt, der irrt gewaltig. Eine Menge Informatives und eine Menge Nützliches für den Alltag, aber auch die neusten Trends und auch die Klassiker der Herrendüfte sollen hier in das Zentrum des Interesses gerückt werden. Dabei können nicht nur Männer, sondern auch Frauen eine Menge bei dem Duft des Mannes dazulernen.

Auf diesem Blog sollen diese Geheimnisse in Punkto Trend und auch Tipps und Tricks auf der Suche nach dem eigenen passenden Duft etwas gelüftet werden. Herren Parfum ist im Stande die Frauenwelt verrückt zu machen. Ob nun schön holzig schwer oder lieblich süß nach Sandelholz – der kleine feine Unterschied in Sachen männlichem Geruch liegt  oftmals nur in einer kleinen Nuance. Je mehr Mann davon also Ahnung hat, kann er diese Waffe des guten Geruchs gezielt einsetzten, um die Frauenwelt von sich einzunehmen. Alle Details zu den neusten Trends auf dem Parfummarkt der Männer und auch die Klassiker, die ein Mann immer im Schrank haben sollte, hier!